Das Café Bienvenue richtet sich an alle interessierten Flüchtlinge, die Lust auf ungezwungenen Kontakt haben oder Hilfe bei Fragen und Problemen suchen.

Jugendliche bis ca. 25 J. können natürlich darüber hinaus gerne zu den normalen Öffnungszeiten der Stockumer Schule kommen und ihre Freizeit hier verbringen.


Fahrrad-Werkstatt

Endlich konnte ein Seecontainer auf unserem Gelände aufgestellt werden, der jetzt eingerichtet wird. Ab sofort können wir gebrauchte Fahrräder als Spenden annehmen, die dann zusammen mit Flüchtlingen repariert und verkehrssicher gemacht werden und dann an Flüchtlinge abgegeben werden.

Wir suchen noch Ehrenamtliche, die Fahrräder reparieren können und Lust haben, ihr Wissen interessierten Flüchtlingen praktisch weiterzugeben.

Jeden Mittwoch zwischen 17 und 19 Uhr arbeiten momentan 2 Ehrenamtliche zusammen mit Flüchtlingen an den gespendeten Fahrrädern und machen sie verkehrssicher.

 

Außerdem soll es nach Bedarf auch Fahrradkurse geben, bei denen die wichtigsten Verkehrsregeln vermittelt werden sollen.

Darüber hinaus gibt es verschiedene weitere Angebote für Flüchtlinge (Ausflüge, gemeinsames Kochen, Metallwerkstatt.....). Genaue und aktuelle Infos zu den einzelnen Angeboten gibt es direkt in der Stock!