Hier sind aktuelle Angebote für ehrenamtlich Tätige in der Flüchtlingshilfe aufgelistet, die vom Sozialamt der Stadt Voerde koordiniert werden:

Maßnahmen des Zusammenkommens und der Orientierung

 Die hier aufgelisteten Infoveranstaltungen sind sowohl für Sie, als ehrenamtlich tätige Personen, als auch für die Flüchtlinge selbst angedacht. Gerne können Sie in Ihrem Bekanntenkreis und bei den von Ihnen betreuten Flüchtlingen tatkräftig für die Veranstaltungen werben. Wir freuen uns über die Teilnahme vieler Interessierter!  

 

Datum

Uhrzeit

Titel

Ort

Veranstaltungsnummer

22.09.

17.00 Uhr

Infoveranstaltung zum Asylrecht 

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

1

Termin folgt

-           

Infoveranstaltung zur Sozialhilfe

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

2

Termine der Verbraucherzentrale

16.10

10:30-12:00 & 12:30-14:00

Rund um die eigene Wohnung

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

3

18.10

10:30 bis 12:00

Strom bezahlen - Kosten senken

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

4

18.10

12:30 bis 14:00

Richtig heizen - Geld sparen

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

5

Termin folgt 

-           

Telefon-/Handyverträge

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

6

 

 

13.12.

16.00 Uhr

Arbeitsmöglichkeiten/ Arbeitssuche 

Stockumer Schule,  Schafstege 41 

7

19.01.

16.00 Uhr

Begegnungsfest Parkschule

Ehem. Parkschule

Parkstraße 20

8

           

 Qualifizierung von ehrenamtlich Tätigen

 Aus dem Kreis der Ehrenamtlichen kam die Idee auf, dass eine Supervision für Ehrenamtliche eine gute Investition sei. Eine Supervision bietet Ihnen die Möglichkeit, über ihre Probleme in der ehrenamtlichen Arbeit zu berichten, unter Anleitung des Supervisors und zusammen mit anderen Teilnehmern gemeinsam Lösungsstrategien zu erarbeiten oder zu lernen, wie man emotionale oder frustrierende o.ä. Erlebnissen verarbeitet. Eine Supervision sollte nicht länger als 2 Stunden dauern. Ebenfalls sollten die Gruppen nicht größer als 12 Personen sein. Daher sind für die Supervision vorerst  4 Termine angesetzt. Jeweils zwei Termine für zwei verschiedene Gruppen an einem Tag. Ggf. können wir auch noch einen weiteren Termin später im Jahr anbieten. So erhält hoffentlich jeder, der Interesse hat, mindestens einmal die Möglichkeit an der Supervision teilzunehmen. Sie können sich also entweder für nur einen Termin oder für zwei Termine an zwei verschiedenen Tagen eintragen.

 

Datum

Uhrzeit

Titel

Ort

Veranstaltungsnummer

17.10. 

14.00 - 16.00 Uhr

Supervision Ehrenamtliche Gruppe 1

Rathaus Voerde, Raum 137

9

17.10.

17.00 - 19.00 Uhr

Supervision Ehrenamtliche Gruppe 2

Rathaus Voerde, Raum 137

10

21.11.

14.00 - 16.00

Supervision Ehrenamtliche Gruppe 1

Rathaus Voerde, Raum 304

11

21.11.

17.00 - 19.00 Uhr

Supervision Ehrenamtliche Gruppe 2

Rathaus Voerde, Raum 304

12

 

 Ehrenamtliche Begleitung von Flüchtlingen / Patenschaft

 Die Gelder des Bausteins B, Maßnahme 1 sollen für die ehrenamtliche Begleitung von Flüchtlingen während der ersten sechs Monaten ihres Aufenthalts in Deutschland verwendet werden. Bei unserem nächsten Zusammenkommen möchte ich genauer darüber berichten, wie wir planen die Gelder genau einzusetzen.

 

Persönlicher Austausch von ehrenamtlich Tätigen

 Während der letzten Netzwerktreffen hat sich stark herauskristallisiert, dass der Wunsch sich untereinander über die eigenen Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit auszutauschen, sich gegenseitig zu beraten oder einfach die leider häufig vorkommende Frustration zu teilen sehr groß ist.

 

Bei unserem Zusammenkommen am 04.08. wurde der Wunsch geäußert, dass bei jedem dieser informellen Treffen für Ehrenamtliche ein Mitarbeiter des sozialpädagogischen Teams anwesend ist. Derzeit können wir dies jedoch aufgrund unserer personellen Besetzung in den nächsten Monaten nicht garantieren. Nichtsdestotrotz freuen wir uns natürlich über Anregungen, worüber bei diesen Treffen diskutiert werden kann/ soll. Dementsprechend möchten wir uns dann inhaltlich vorbereiten. 

 

Datum

Uhrzeit

Titel

Ort

Veranstaltungsnummer

29.09.

11.00 Uhr

Austausch bei einem Frühstück im JUZ

JUZ Voerde Friedrichsfelder Str. 36A

13

18.10.

18.30 Uhr

Austausch in einer Abendrunde in der Stock

Stockumer Schule, Schafstege 41

14

16.11.

18.00 Uhr 

Austausch in einer Abendrunde in Friedrichsfeld

Evangelische Kirche Friedrichsfeld Wilhelmstraße 34

15

04.12

17.00 Uhr

Austausch in einer Abendrunde in Friedrichsfeld

Paulushaus Voerde

16

 

Am 20.12 soll eine Abschlussveranstaltung stattfinden, in dem wir die Ergebnisse der geförderten Projekte gemeinsam reflektieren:

 

20.12.

16.30 Uhr

Abschlussgespräch über die finanzierten Projekte

Rathaus Voerde, Raum 138

17