Ahoi Ahoi,
es ist wieder soweit, die Sonne kommt endlich raus, es wird wärmer und die Tage werden länger. Zeit wieder in unser “grünes Wohnzimmer” zur “BIERZEIT”, dem familienfreundlichen Biergarten, einzuladen.
In diesem Sommer planen wir von Mai bis Oktober jeden Monat eine Bierzeit. Neben kühlen Getränken wird auch wieder der Grill (fleischig und vegan) angeworfen.
Das ein oder andere Special wird noch kommen.

Los geht’s am Samstag, 4. Mai ab 16 Uhr.

Da unsere Terrasse noch nicht wieder einsatzbereit ist starten wir leider ohne Live-Musik.
Ps: Über folgenden Link könnt ihr uns mit ein paar Oironen für unsere Terrassen-Sanierung unterstützen https://www.heimathelden-niederrhein.de/…/terrassen… Bedankt!

Wir freuen uns auf euch, eure Stockis
Wir möchten unsere Terrasse erneuern!
Unser zentraler Treffpunkt in unserem Grünen Wohnzimmer ist leider renovierungsbedürftig. Auf der Seite der Heimathelden Niederrhein haben wir eine Crowdfunding-Aktion gestartet, damit wir unsere Terrasse pünktlich zur Sommersaison in neuem Glanz erstrahlen lassen können.
Helft uns bei der Finanzierung, spendet kräftig und macht Werbung…..
Jeder Euro zählt!

Das Töfte-Theater präsentiert am 4. Februar um 15 Uhr ein Theaterstück für Kinder ab 4 Jahre

Eine mittelalterliche Mär von einer Drachendame, kühnen Recken, wagemutigen Burgdamen und einem wackeren Spielmann.
Mit großen Figuren, viel Musik und Mitspielaktionen.

Die mutige Drachendame Lanzelotte hat sich in den Kopf gesetzt, zur Ritterin geschlagen zu werden. Da gibt es allerdings ein Problem:
Sie hat keinen Helm – und die Ritterhelmpflicht gilt leider auch für kleine Drachen.
Wie gut, dass König Wirrbart zu Ehren seines Sohnes ein großes Turnier um den „Goldenen Helm“ veranstaltet.
Für Lanzelotte gibt es keinen Zweifel, diesen Helm muss sie gewinnen!
Und so findet ein herrliches Mitmach-Ritterturnier statt. Angeführt von der furchtlosen Lanzelotte werden Kinder aus dem Publikum zu Pagen, Knappen, Rittern, Tänzerinnen und Musikanten. Mit ihrer Hilfe gelingt ein atemberaubendes Gefecht gegen den Schwarzen Ritter, der mit Wasserschwert und Kitzellanze in die Flucht geschlagen wird.

Karten für 7,-€ gibt es im Vorverkauf in der Stock, bei Buch & Präsent in Friedrichsfeld sowie in der Lesezeit in Voerde
Unterstützt durch die Stiftung der Niederrheinischen Sparkasse Rhein-Lippe

Die Stock bleibt bis zum 7. Januar geschlossen.
Wir wünschen Euch schöne Feiertage und hoffen, Euch ab dem 8.Januar wieder gesund und munter wiederzusehen.

Ho ho ho ho,
unsere Legendäre BIERZEIT kommt nochmal zurück um euch in die besinnliche Zeit des Jahres einzustimmen.
Schön ums Feuer sitzen, nen Glühwein schlürfen oder ne Tasse Bier, dazu der ein oder andere Schnack über die noch zu erledigenden Weihnachtseinkäufe. Damit das den meisten auch möglich ist, wird es 4- 5 Feuerstellen geben, mehr als genug BIER, nen Kessel Glühwein, unserern allseits beliebten Kicker, die unweihnachtlichste Weihnachtsmucke, die wir haben und und und..
Also kommt rum, trinkt euch Weihnachten mit uns schön oder auch einfach nur erträglich 😉
Der Eintritt ist wie immer frei!
Freitag 22.12.23
ab 17 Uhr

Am Sonntag, den 17.12. gibt es um 15 Uhr in der Stock ein besonderes Theatererlebnis, welches etwas vom Weihnachtsleuchten in den Zuschauenden hinterlässt.

Ein Theatererlebnis über das Weihnachtsgeschehen – nahbar und faszienierend

Ein kleines, armes Baby soll Licht in diese Welt bringen? Was für eine sonderbare Idee!
»Das Weihnachtsleuchten« erzählt die Weihnachtsgeschichte aus ungewöhnlichen Perspektiven.
Die Kinder sitzen auf kuscheligen Kissen um die Schauspielerin herum, sind ihr ganz nah, lauschen ihrer Erzählung und werden in das Geschehen einbezogen. Gemeinsam singen
sie, staunen und werden Teil der Geschichte. Die Erzählerin verwandelt sich in einen Hund, einen Hirtenjungen, einen Engel und eine Herbergsmutter. Sie alle waren dabei und
erzählen von diesem wundersamen Ereignis.

Das Stück ist für Kinder ab 3 Jahre geeignet.

Eintritt: 7,- €

Karten gibt es im Vorverkauf in der Lesezeit Voerde, bei Buch & Präsent in Friedrichsfeld sowie in der Stock.

Samstag, 9. Dezember 2023
Wir starten „STEREO“ in den Dezember mit ordentlich Rambazamba im Gehörgang!
Wir haben nämlich vor nicht allzu langer Zeit herrausgefunden, das unser ausgeklügeltes Tonabspielgerät auch „STEREO“ kann…Wahnsinn…
Kurze Rede, blöder Sinn folgende Bands werden euch in „STEREO“ begeistern:
Düsentrieb aus Dinslaken/Paderborn
Melodic Hardcore/Punk
Im Ruhrpott aus Asche auferstanden und auf Tonband gebrannt! Düsentrieb will nicht gefallen und muss auch nicht! Zu alt für die Mofa-Gang – aber 15 Jahre Bühnenerfahrung kann uns keiner nehmen. Deutschsprachiger PunkRock Deluxe wird kompromisslos serviert – schon Elvis hat mit 2:30min-Songs alles gesagt. Traumtänzer – die neue Single inkl. Video kommt bald! Reflektiert genug die eigenen ehrgeizigen Karriereversuche Revue passieren zu lassen, konfrontieren sich Düsentrieb mit der eigenen Vergangenheit und packen alles in Traumtänzer! Attitüde & Positiv – Kernpunkte wenn es live Ohrwürmer auf’s Trommelfell gibt.
Oracle Hands aus Oldenburg
Oracle Hands spielen eigenständigen und druckvollen Post-Metal, der von den Genres Sludge-, Doom- und Black-Metal beeinflusst ist. Ihr Sound ist nicht wirklich mit denen anderer Bands vergleichbar – er ist Abgrund, Verhängnis und Offenbarung zugleich.
Das erste Demo der Oldenburger Band ist seit Februar 2023 auf Bandcamp sowie allen gängigen Streaming-Plattformen zu hören und wird als Tape über das Label „Golden Coffin Records“ vertrieben. Auf das Debut-Album von Oracle Hands darf man gespannt sein.
Halcyon Waves aus Köln – Post Rock
Gegründet 2022 wurden Halcyon Waves mit Musikern der Kölner Band Wrestling Vertigo. Ihr Sound: instrumental, vielschichtig und brachial. Output ist in der Mache.
VAIÆ aus Essen
VAIÆ – Atmosphärischer Post Hardcore aus dem Ruhrgebiet
Aus dieser Leidenschaft für die Musik haben sich die verbliebenen vier Mitglieder von Nothing
Changed entschlossen unter neuem Namen und mit Texten auf Deutsch ihre Botschaften unter die
Menschheit zu bringen. Vaiæ war geboren.
Die Band hat ihren Proberaum in Essen im Herzen des Ruhrgebiets. Die Mitglieder haben sich
jedoch aus Wesel, Stuttgart, Dresden und Kamen zusammengefunden. So unterschiedlich wie die
Regionen, sind auch die Einflüsse. Ruhige sphärische Parts, heftige Riffs und eine ordentliche
Portion Groove kombinieren sich mit emotionalen Vocal-Parts, teils gesungen, teils
hinausgeschrien.
Also soviel dazu, desweiteren auch noch Interessant sind evtl diese Infos:
Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 8 €
Ahoi hoi,
die dritte BIERZEIT steht an und Wir haben uns was Spezielles einfallen lassen!
Die Welt ist Bunt und das ist auch gut so!
Wir möchten die Welt noch ein bisschen bunter machen, deshalb haben wir zusammen mit Simon Schubert Tätowierungen den „Tattoo Charity Day“ ins Leben gerufen.
Am „Tattoo Charity Day“ stechen euch 4 auserwählte Tattoo- Artists die Farbe unter die Haut, für den guten Zweck natürlich.
Is ja „Charity Day“.
Aber nicht nur der Gewinn der Artists wird gespendet, zusätzlich stehen Spendenboxen bereit um auch ohne Tattoo- Wunsch was Gutes zu tun.
Wo geht das Geld hin?
Das entscheidet ihr!
Wir schlagen euch Organisationen vor wo die Spenden hingehen sollen und ihr stimmt Geheim ab.
Jeder hat eine Stimme und um 19 Uhr wird bekannt gegeben wo das Geld schlussendlich hingeht.
Die Organisationen stellen wir euch vorab Online vor damit ihr euch schonmal ein Bild machen könnt.
Wir stellen alle Artists vorab Online vor so das ihr euch ein Bild von den Jungs und Mädels machen könnt. Folgt unseren Kanälen!
Eigene Motiv- Ideen sind an dem Tag leider nicht möglich!
Wer zu erst kommt, wird zuerst „bemalt“…heißt Voranmeldungen sind nicht möglich!
Macht aber nichts, ihr könnt euch von 12 bis 19 Uhr stechen lassen.
Artists:
Max Barth
Tinte, Tod und Teufel
@lakehouse_tattoo (Moers)
@goldfarbtattoo.essen (Essen)
Elda
@elda.kassandra.sophie
@black_acid_tattoo (Köln)
Jacob Vinzent Grote
@Greyhound Tattoo (Essen)
@Atomic Dog Tattoo (Duisburg)
Simon Schubert
@Simon Schubert Tätowierungen
@black_acid_tattoo (Köln)
Parallel läuft natürlich draußen die BIERZEIT, Live on Stage sind die Jungs von „Dreizeit Revue“.
Ab 21 Uhr gibt es im Klassenraum ne kleine Aftershow Party.
Dazu gibt es wie immer beste kalte Getränke und ein erweitertes Essens Angebot.
Und für die Kleinsten gibt es genug Spielmöglichkeiten
Also 19.08. ab 12 Uhr alle zum Familienfreundlichsten Biergarten- Tattoo-Charity Event am Niederrhein 😉
Wir freuen uns auf euch eure Stockis 😘

Die Stock ist die ganzen Sommerferien für Euch geöffnet!

Was wir wann machen, entscheiden wir zusammen mit Euch.

Ihr könnt jeden Tag zu den normalen Öffnungszeiten vorbeikommen, Chillen, Spielen, Klettern, Juggern, Musik hören oder machen, Kochen, Grillen, Kreativ sein und und und……

Außerdem stehen Ausflüge, Übernachtungsaktionen oder LAN-Parties auf dem Wunschzettel.

Habt Ihr noch mehr Wünsche? Teilt sie uns mit.

Kommt vorbei und genießt die Sommerferien in der Stock!

Wir bauen gemeinsam verschiedenste Obstacles für unsere Skateanlage.
Angedacht sind eine Quarter, Curbs, Flatrails und eine Pole Jam. Natürlich sollen unsere Ergebnisse zum Abschluss ausgiebig getestet werden.

An zwei Tagen (Freitag, 23.6. von 15.30 bis 20.30 Uhr und Samstag, 24.6. von 15.30 bis 21 Uhr) basteln und schweißen wir gemeinsam. Zieht Arbeitsklamotten an!

Alle von 14 bis 24 Jahren können bei der Aktion mitmachen. Die Teilnahmegebühr beträgt 5,-€.

Anmeldungen in der Stockumer Schule!