Unser Grünes Wohnzimmer kann weiter wachsen!
Gestern hat eine Jury beim Förderpenny-Bundespreis unser Projekt auf den zweiten Platz gewählt! Dadurch haben wir 7.500,-€ für unser Projekt gewonnen.
Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen netten Leuten und anderen tollen Projekten. Herzlichen Glückwunsch auch an die beiden anderen Preisträger Kinder- und Jugendhilferechtsverein Dresden (1.Platz) und Coming Out Day e.V. aus Köln (3.Platz)!

Wir haben das Voting beim Förderpenny gewonnen.

Vielen Dank an alle, die uns mit ihrer Stimme unterstützt haben!

Mit Eurer Hilfe bekommen wir jetzt ein Jahr lang die Spenden, die durch Kunden in den Pennymärkten durch Aufrunden generiert werden.

Damit unser Grünes Wohnzimmer noch schöner wird….

Die Stock ist in den gesamten Ferien für Euch geöffnet!

An einzelnen Tagen gibt es ein spezielles, von Euch gewünschtes Programm. Vieles werden wir in unserem GRÜNEN WOHNZIMMER, auf dem Außengelände veranstalten.
Wenn Ihr Ideen oder Wünsche habt, gebt uns Bescheid.

Seit heute ist die Jugendapp für Voerde online!

In der App werden Einrichtungen und Informationen, die Jugendliche in Voerde betreffen (Jugendzentren, Sportvereine, Schulen/Schulsozialarbeiter, Hilfsangebote…) aufgelistet. So erhaltet ihr in einer App alle Informationen über Öffnungszeiten, Ansprechpartner und Veranstaltungen der Organisationen und Einrichtungen, die für euch wichtig sind.

Die Jugendapp ist kostenlos in den jeweiligen App Stores erhältlich.

Wir freuen uns. Denn so oft sind wir an Grenzen gestoßen mit der alten Homepage. Mit dem Hosting war es auch nicht so einfach. Mit der neuen Website haben wir tolle Möglichkeiten, euch über Neues zu informieren (Blog!) und Infos für euch einfach einzustellen. Bei der Erstellung unserer neuen Website hat uns Micha von Belter-Media.Net unterstützt. Vielen Dank.

 

Übrigens: wir sind neugierig! Wie gefällt euch unsere neue Stock-Seite? Was gefällt euch besonders gut? Oder habt ihr einen Fehler gefunden oder stört euch etwas? Teilt uns das gern mit, in dem ihr das Kontaktformular verwendet. Vielen Dank dafür.